Montag, 20. Juni 2011

it`s ooon...

fast. urlaubsplanung lenkt bekanntlich von stress ab.
nachdem wir uns sehnsüchtig die urlaubsbilder von vor 2 jahren angesehen haben, und dann auch noch eine doku über kroatien im fernsehen lief, haben wir unsere dänemarkreisepläne vreworfen und uns überlegt richtung Plitvice Nationalpark zu fahren.
War jemand von euch schonmal da? Die region ist karstgebiet und beeindruckt mit ihrer wassereichen landschaft. dort gibt es die "fallenden seen".. lauter seen die miteinander verbunden sind. und somit extrem viele wasserfälle und tropfsteinhöhlen.
ich freu mich schon! ein pures idyll!








Quelle: google

Kommentare:

Follower